Musik in kleinen Gruppen 2019

10.11.2019

Beim diesjährigen Kammermusikwettbewerb traten zwei Ensembles des Musikvereins in der Stufe D an. Die "4 Mus(k)itanten" vertreten von Sabine Boucek, Magdalena Hager, Nicole Obermaier und Susanna Wolf sowie das "SchöRey-Brass" mit den Musikern Andreas Felber, Matthias Schultes, Kerstin Sommer und Alexander Weinmann konnten mit ihren ausgewählten Musikstücken ein hervorragendes Ergebnis erzielen. Ebenfalls besetzt mit MV-Mitgliedern in der Bewertungsstufe B war das Ensemble „Blechsalat Revolution“.

Zurück

Einen Kommentar schreiben